Baummord in Friedrichweiler – 1000€ Belohnung für Hinweise!

Home/Gemeinde Wadgassen/Baummord in Friedrichweiler – 1000€ Belohnung für Hinweise!
  • Wer hat diesen Baum ermordet?

Baummord in Friedrichweiler – 1000€ Belohnung für Hinweise!

Geschockt war ich, als wir am 2.12.2016 festgestellt haben, dass in der Warndtstraße im Ortsteil Friedrichweiler eine Linde, welche sich auf gemeindeeigner Fläche befindet, vorsätzlich massiv beschädigt wurde.

Vermutlich mit einer Ketten- oder Handsäge wurde der untere Stammbereich geringelt, d.h. ringförmig bis zu einer Tiefe von 5 cm herausgeschnitten. Der durch einen Sachverständigen festgestellte Schaden am Baum ist so groß, dass dieser absterben wird und daher früher oder später gefällt werden muss.

Eine vom Sachverständigen aufgestellte Schadensermittlung ergab, dass sich der finanzielle Schaden des Gehölzes inclusive Fällung auf rund 20.000,00 € beziffert.

Ich habe daher Strafantrag gegen „Unbekannt“ gestellt. Auch die Polizei ermittelt. Da diese sinnlose Zerstörung eines uralten Baumes inmitten des Ortes nicht unbeobachtet geblieben sein kann, bitte ich um Hinweise an:
Polizeiinspektion Bous Tel. 06834 / 9250
Ortspolizeibehörde Wadgassen 06834/ 944 101 oder 102

Jeder Hinweis wird vertraulich behandelt. Bitte helfen Sie uns, den Baummörder zu finden.

Für sachdienliche Hinweise, welche zur Klärung der Sachbeschädigung und damit zum Verursacher führen, zahlt die Gemeinde Wadgassen eine Belohnung von 1.000,00 Euro. Die Zahlung der Belohnung erfolgt nach den §§657 bis 660 des Bürgerlichen Gesetzbuches.

About the Author:

Leave A Comment

Sicherheitsabfrage *

Nachrichten

Frisch gezwitschert