Bisttalschule

Home/Tag: Bisttalschule

Alles neu macht der Mai

Mit meiner Unterzeichnung der Rückübertragung des Schulgebäudes am Eimersberg wurde in der vergangenen Woche die Umsetzung des Immobilienkonzepts eingeleitet, das mir sehr am Herzen liegt. Wie Sie bereits wissen, wird die Grundschule Differten – Werbeln in das Gebäude der ehemaligen Gesamtschule umziehen. Dort wird alles bereit gehalten, was uns am alten Standort bisher fehlte. Hier an dieser Stelle habe ich bereits in den vergangenen Ausgaben ausführlich über das Gesamtkonzept berichtet. Ab dem kommenden Schuljahr kann es losgehen und ich bin

Immobilienkonzept der Gemeinde Wadgassen & endlich fährt wieder das AST

Auf ungebremsten Zuspruch stößt nach wie vor unsere Ausstellung TERROR TRIFFT KUNST im Abteihof Wadgassen. Schon bei der Eröffnung am 7. Januar – dem Jahrestag des Anschlages auf die Charlie Hebdo Redaktion in Paris – waren zahlreiche Interessierte unserer Einladung in die Räumlichkeiten des historischen Gebäudes gefolgt. Das Thema bewegt und dies zeigte sich auch beim Besuch der Schülerinnen vom TGSBBZ Saarlouis am vergangenen Mittwoch. Die Oberstufenschülerinnen – allesamt angehende Erzieherinnen – zeigten großes Interesse an den ausgestellten Skulpturen und

Schulen fördern statt schließen – Zu Besuch beim Waldwichtel in Friedrichweiler

Auch in dieser Woche war die bevorstehende Schließung der Schule auf dem Eimersberg durch den Landkreis das beherrschende Thema. Im proppenvollen Schaffhauser Gemeindehaus platzte der Saal bei der Gemeinderatssitzung in der vergangenen Woche sprichwörtlich aus allen Nähten. Ich hatte Landrat Patrick Lauer eingeladen, damit er die Gründe der bevorstehenden Schließung darlegen konnte. Leider wurde die Diskussion nicht immer auf sachlicher Ebene geführt, dennoch wurden die kontroversen Auffassungen dargelegt und gewürdigt. Landrat Lauer nannte als Gründe für die Schließung u.a. das

Unterschriftenaktion gegen Schließung der Schule auf dem Eimersberg durch den Landkreis

In der letzten Woche haben die Schüler und Eltern ihre Unterschriftenaktion zum Erhalt der Bisttalschule in Differten gestartet, dabei habe ich sehr gerne geholfen und sie beim Sammeln von Unterschriften unterstützt. Ich freue mich, dass sich nun auch weitere zu Wort melden und die Schüler, Eltern und Verwaltung dabei unterstützen wollen, um „zu retten, was zu retten ist“. Vor etwa 7 Jahren noch, hat die Gemeinde Wadgassen die letzte Vereinbarung mit dem Landkreis Saarlouis zur Unterhaltung der Halle der Bisttalschule

Schließung der Schule auf dem Eimersberg durch den Landkreis in Differten.

Die vorgesehen Schließung des Schulgebäudes ist das derzeit beherrschende Thema in unserer Gemeinde.  In meiner wöchentlichen Kolumne habe ich bereits darauf hingewiesen, dass ich die Entscheidung des Kreistages in keiner Weise nachvollziehen kann. Ebenso frage nicht nur ich mich, wieso unsere gewählten Kreistagsmitglieder aus dem Gemeindebezirk Hostenbach sich nicht eindeutig gegen die Schließung des Standortes in ihrer Heimatgemeinde aussprachen oder uns oder ihre Parteivertreter in den Gemeindegremien auf die konkreten Planungen hingewiesen haben. Ich kann Ihnen versichern, dass dies noch

Nachrichten

Frisch gezwitschert