Gemeinde Wadgassen

Home/Gemeinde Wadgassen

Die nächste Generation

Gemeinsam für Bienen, Hummeln & Co – Für dieses Ziel gab es einen rekordverdächtigen Zuspruch für unsere Naturschutzbeauftragten Ernst Kollmann und Michael Grittmann. Sie luden wieder zu einer Informationsveranstaltung ins Kulturhaus ein. Diese Reihe hat mittlerweile Tradition. Unseren Bienen, Hummeln und Insekten werden auf vielen Weisen die Lebensgrundlage entzogen. Dabei sind gerade sie so wichtig. In Bayern beteiligten sich vor kurzem über eine Million Menschen an einer Petition für Bienen. Bei uns hat sich zum Glück, auch durch das hohe

By |14. März 2019|Categories: Gemeinde Wadgassen|0 Comments

Klaus bringt Kohle

Vor kurzem hatte ich die Gelegenheit mit rund 50 Jugendlichen bei ofenfrischer Pizza im Jugendraum der katholischen Jugend Hostenbach zu diskutieren und mir die Anliegen der Jugend anzuhören. Diese Gespräche sind mir wichtig, das zeigen alleine die vielen guten Ideen der Jugend. Es gab ja auch jede Menge interessanter Themen, die wir auch gemeinsam mit Pastor Peter Leick vor Ort diskutiert haben. Ein wichtiger Punkt war den Jugendlichen auch die Situation rund um das Pfarrheim Schaffhausen. Denn mit der Schließung

By |28. Februar 2019|Categories: Gemeinde Wadgassen|0 Comments

Let´s groove

Die Nächte sind nicht nur aus dienstlichen Gründen in den letzten beiden Wochen für mich etwas kürzer geraten. Aufgrund der Geburt meines Sohnes Bela konnte ich leider kurzfristig einige Termine nicht wahrnehmen und konnte auch nicht wie geplant bei allen Veranstaltungen dabei sein. Für das Verständnis hierfür, aber auch für die vielen lieben Glückwünsche bedanke ich mich ganz herzlich. Aber trotz der kurzen Nächte lassen uns die täglichen Dinge nicht ruhen. Um Ausgleichzahlen für vom Bergbau betroffene Kommunen ging es

By |21. Februar 2019|Categories: Gemeinde Wadgassen|0 Comments

Einsatz und Engagement stimmen

So mein Fazit, dem sich Kreisbrandinspekteur Bernd Paul und Wehrführer Guido Hübschen beim Feuerwehr-Neujahrsempfang der Gemeinde Wadgassen am 1. Februar anschlossen. Im Abteihof fanden sich aktive, inaktive und angehende Feuerwehrkameradinnen und Kammeraden aller Löschbezirke der Gemeinde ein. Auch das DRK Wadgassen und Differten war vertreten. Fast jeden dritten Tag war die Feuerwehr im Durchschnitt im Einsatz. Erfreulich dabei, dass der Rückstand im Bedarfsplan in den letzten fünf Jahren aufgeholt wurde. So wurden insgesamt 650.000 Euro in den Fuhrpark investiert.

By |14. Februar 2019|Categories: Gemeinde Wadgassen|0 Comments
  • Bürgermeister Sebastian Greiber (links) und WUD-Chef Sascha Morschett beim Besuch auf dem Wertstoffhof in Wadgassen. Foto: WUD

WUD neuer Partner beim Wertstoffhof Wadgassen

Seit Jahresbeginn ist das Unternehmen „WUD Entsorgung und Recycling GmbH“ der neue Partner und Dienstleister beim Wertstoffhof Wadgassen. Dies ist das Ergebnis einer Ausschreibung durch die Gemeinde. Wadgassens Bürgermeister Sebastian Greiber und WUD-Geschäftsführer Sascha Morschett trafen sich jetzt auf dem Wertstoffhof und sprachen bei einem Rundgang über die neue Partnerschaft. „Ich bin sehr glücklich, dass wir für den Betrieb unseres Wertstoffhofes einen Partner gewinnen konnten, der nicht nur aus der unmittelbaren Nachbarschaft stammt, sondern mit Teilen seines Unternehmens auch in

Nachrichten

Frisch gezwitschert