Gemeinde Wadgassen

Home/Gemeinde Wadgassen
30 April 2020
  • Meiste Shops im Outletcenter Wadgassen öffnen wieder (Foto: Outlet-Center Wadgassen)

Outlet-Center Wadgassen darf wieder öffnen – Gemeinde erteilt Genehmigungen

By |30. April 2020|Categories: Gemeinde Wadgassen|Tags: , , , |0 Comments

In den letzten beiden Wochen waren die Vertreter des Outlet-Centers im intensiven Dialog mit der Gemeindeverwaltung, wie eine Öffnung der Geschäfte unter den Bedingungen der aktuellen Rechtsverordnung möglich ist. „Heute gehen die ersten Genehmigungen der Gemeinde Wadgassen an die Geschäfte im Outlet-Center Wadgassen“, kündigt Bürgermeister Sebastian Greiber aus Wadgassen an. Denn das Outlet Center Wadgassen durfte nicht generell öffnen, zumindest ist dies die Lesart der Clearingstelle. Stattdessen musste jeder einzelne Shop einen gesonderten Antrag stellen, der durch die Gemeinde Wadgassen

28 April 2020
  • Wadgassen prüft teilweise Öffnung des Outlet-Center

Greiber fordert anstelle der geltenden 800qm-Begrenzung im Einzelhandel eine 20qm-Regelung pro Kunde

By |28. April 2020|Categories: Gemeinde Wadgassen|0 Comments

Wadgassen prüft die teilweise Öffnung des örtlichen Outlet-Centers (Wadgassen/PDW)  „Die aktuelle Rechtsverordnung ist vielleicht gut gemeint, in der Praxis aber eine Katastrophe.“, zu diesem Schluss kommt Bürgermeister Sebastian Greiber aus Wadgassen. Im Saarland entwickelt sich mittlerweile ein Flickenteppich und nicht nachvollziehbare Regelungen, welcher Betrieb unter welchen Bedingungen geöffnet haben darf. Nun hat auch das OVG mit seiner Entscheidung zu Möbel Martin die Situation weiter verschärft. Für das Gebiet der Gemeinde Wadgassen bedeutet das, dass beispielsweise der Differter Möbelanbieter Morschett seine

2 März 2020

Pilotprojekt: Schülerlotsen für unsere Kinder

By |2. März 2020|Categories: Gemeinde Wadgassen|Tags: , , , , , , |0 Comments

Der Schulweg soll in Wadgassen noch sicherer werden. Hat die Gemeinde in den vergangenen beiden Jahren dank der Unterstützung von Sponsoren mit digitalen Geschwindigkeitstafeln etliche exponierte Fußgängerpunkte „entschärft“, leisten nun mit Dirk Paschke und Daniel Jung zwei Erwachsene montags am Morgen und am Mittag am Fußgängerüberweg Sengster- Straße Schülerlotsendienst. Die beiden Lotsen der Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft im Landkreis Saarlouis gGmbH wurden für diese verantwortungsvolle Aufgabe als Erwachsenenlotse von Polizeikommissarin Kerstin Girlinger eigens besonders ausgebildet. Sie konnte sich jetzt zum Start

13 Februar 2020

Greiber macht Kasse bei Lidl

By |13. Februar 2020|Categories: Gemeinde Wadgassen|Tags: , , , , , , |0 Comments

Bei der Eröffnung des neuen Lidl-Marktes an der Provinzialstraße in Schaffhausen hat Bürgermeister Sebastian Greiber eine Viertelstunde lang Kassierer „gespielt2. Und der Wadgasser Gemeindechef zeigte dabei sehr zum Erstaunen seiner Frau Petra und der Lidl-Verantwortlichen, Geschäftsführer Winfried Simon, Immobilienleiter Marco Naser und Vertriebsleiter André Post ungeahnte Talente, denn er meisterte den Umgang mit der ungewohnten Elektronik auf Anhieb mit Bravour. Die Kunden waren mit ihrem Wadgasser Gemeindechef auch in dieser Funktion durchaus zufrieden. Und sein Engagement zahlte sich für die

10 Dezember 2019
  • Beim Entsorgungsverband Saar (EVS) gibt es Streit um die Kosten für den Grünschnitt. Wadgassens Bürgermeister Sebastian Greiber (SPD) fürchtet weitere Kostensteigerungen und übt daher scharfe Kritik.

SPD-Bürgermeister fordern Arbeitsgruppe anlässlich der stark steigenden Gebühren bei der Grüngutverwertung

By |10. Dezember 2019|Categories: Gemeinde Wadgassen, Land & Bund|0 Comments

Auf Antrag der SPD-Bürgermeister hat die Verbandsversammlung des EVS heute einstimmig in Fraulautern beschlossen, eine Arbeitsgruppe zum Thema „Grünschnitt“ einzurichten. Die Arbeitsgruppe soll aus Vertretern der Kommunen, dem EVS, dem Gesetzgeber und dem Umweltministerium bestehen. Ziel soll es sein, Lösungen zur Eindämmung der drastischen Gebührensteigerungen bei der Entsorgung von Grünschnitt zu finden. Der überörtliche Beitrag für Grünschnitt ist mit umgerechnet 15€ pro Kubikmeter auf einem sehr hohen Stand und könnte weiter steigen.   Hierzu der stellvertretende Vorsitzende der Sozialdemokratischen Gemeinschaft