Alle Generationen, alle zusammen!

Möglichst gesund und lange zu Hause in seiner Heimat alt werden. Das ist der Wunsch der älteren Mitbürger, den ich
immer wieder höre.

Zusammen mit Landrat Patrik Lauer und der Leitstelle „Älter werden“, wollen wir diesen Wunsch den älteren Mitbürgern erfüllen.

Deshalb war es mir wichtig, die Caritas Sozialstation in unserer Gemeinde zu halten und nicht nach Überherrn abwandern zu lassen.

Die Eröffnung des Café Vergissmeinnicht in Differten ist auch ein wichtiger Baustein für Demenzerkrankte und deren Familien.

Für die Versorgung vor Ort braucht es aber weitere Angebote und Kapazitäten. 

Aktuell planen wir die Ansiedlung einer weiteren Tagespflege und ambulanten Versorgung im Ortsteil Wadgassen, der Grundsatzbeschluss hierfür wurde gerade im Gemeinderat gefasst.

Mit den mittlerweile 4 Senioren-Sicherheitsberatern in unserer Gemeinde haben wir ein hervorragendes Angebot.

Auch wenn der Vorschlag von Ortsvorsteher Axel Martin und mir, aus dem Marktplatz Hostenbach einen Mehrgenerationen-Platz mit einem Bewegungsparcours für Senioren zu machen, keine Mehrheit im Gemeinderat gefunden hat, will ich diese Idee weiter verfolgen und nochmals zur Diskussion stellen.

Nachrichten

Frisch gezwitschert