Werbeln

Home/Tag: Werbeln

Neues Immobilienkonzept – Neue Funktionen für Schulgebäude

Natürlich war die Bürgerversammlung mit der Vorstellung des Immobilienkonzeptes in Werbeln das beherrschende Thema in der vergangenen Woche. Das Interesse war auch entsprechend groß in der vollen Schulturnhalle, da mehrere Gemeindebezirke davon betroffen sind. Und das Entscheidende, wir haben die Chance und die Möglichkeiten das Ganze für unsere Gemeinde positiv umzusetzen. Das Konzept hatte ich Ihnen hier auf meiner Seite bereits in der 5. Kalenderwoche vorgestellt. Deshalb noch mal eine kurze Zusammenfassung. Durch den Leerstand auf dem Eimersberg – dort

Immobilienkonzept der Gemeinde Wadgassen & endlich fährt wieder das AST

Auf ungebremsten Zuspruch stößt nach wie vor unsere Ausstellung TERROR TRIFFT KUNST im Abteihof Wadgassen. Schon bei der Eröffnung am 7. Januar – dem Jahrestag des Anschlages auf die Charlie Hebdo Redaktion in Paris – waren zahlreiche Interessierte unserer Einladung in die Räumlichkeiten des historischen Gebäudes gefolgt. Das Thema bewegt und dies zeigte sich auch beim Besuch der Schülerinnen vom TGSBBZ Saarlouis am vergangenen Mittwoch. Die Oberstufenschülerinnen – allesamt angehende Erzieherinnen – zeigten großes Interesse an den ausgestellten Skulpturen und

Presseschau: Umzugspläne in Wadgassen

Die Bisttalschule wird frei, die Gemeinde will dies zum Ringtausch nutzen Großes Gebäude-Karussell in Wadgassen: Schulen werden verlegt, das Standesamt bekommt endlich einen hübschen Raum, und die Musikschule Wadgassen bekommt ein eigenes Gebäude. So schlägt es die Gemeindeverwaltung vor. Der Rat ging jetzt den ersten Schritt. Der Gemeinderat Wadgassen hat am Dienstagabend den ersten Schritt zu einem umfangreichen Konzept getan, mit dem die Gemeinde ihre Immobilien besser nutzen will. Er stimmte dem Vorschlag der Verwaltung zu, die Rückübertragung der Bisttalschule

800 Jahre Werbeln – Drei Tage in Feierlaune

Das war ein wirklich rundum gelungenes Fest! Drei Tage feierte der Gemeindebezirk Werbeln und die ganze Gemeinde feierte mit. Vier Fallschirmspringer landeten am Freitag punktgenau auf der Festwiese und eröffneten somit die dreitägigen Feierlichkeiten. 800 Jahre Werbeln - Drei Tage in Feierlaune Gemeinsam mit der Festausschussvorsitzenden Liesa Schiffer konnte ich anschließend im Festzelt zahlreiche Gäste und Ehrengäste begrüßen. Das Saarland wirbt aktuell mit „Großes entsteht im Kleinen“, die Werbelner haben unseren zahlreichen Ehrengästen aus dem Land eindrucksvoll beweisen

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus

Große Ereignisse in unserer Gemeinde werfen ihre Schatten voraus. Ein umfangreiches Programm hat der Werbelner Festausschuss gemeinsam mit den Mitarbeitern der Gemeindeverwaltung zusammengestellt, wovon ich mich in dieser Woche nochmals überzeugen konnte. Mit einem Fallschirmsprung am Freitag den 12. September werden die Feierlichkeiten um 18.00 Uhr am Markplatz in Werbeln eröffnet. Mit Grußworten und Ansprachen - musikalisch begleitet vom Saitenspielkreis Differten - geht es dann im Festzelt weiter. Samstags wird um 9.00 Uhr der Werbelner Geschichte Weg seiner Bestimmung übergeben.

Nachrichten

Frisch gezwitschert