Friedrichweiler

Home/Tag: Friedrichweiler

Baummord in Friedrichweiler – 1000€ Belohnung für Hinweise!

Geschockt war ich, als wir am 2.12.2016 festgestellt haben, dass in der Warndtstraße im Ortsteil Friedrichweiler eine Linde, welche sich auf gemeindeeigner Fläche befindet, vorsätzlich massiv beschädigt wurde. Vermutlich mit einer Ketten- oder Handsäge wurde der untere Stammbereich geringelt, d.h. ringförmig bis zu einer Tiefe von 5 cm herausgeschnitten. Der durch einen Sachverständigen festgestellte Schaden am Baum ist so groß, dass dieser absterben wird und daher früher oder später gefällt werden muss. Eine vom Sachverständigen aufgestellte Schadensermittlung ergab, dass sich

Beförderungen und ein neuer MLF für unsere Feuerwehr!

Zu einem verspäteten Neujahrsempfang der Freiwilligen Feuerwehr, mit dennoch großer Resonanz, lud ich am 26. Februar in den Abteihof Wadgassen ein. Anlass waren Ehrungen und Beförderungen für unsere Feuerwehr und das örtliche Deutsche Rote Kreuz. Musikalisch umrahmt wurde der Empfang durch Tanja Voigt und Andreas Lorson vom Zupforchester Friedrichweiler, die mit sehr gelungenen Stücken von Abba bis Thin Lizzy die Veranstaltung bereicherten. Tanja Voigt und Andreas Lorson sorgten für die musikalische Umrahmung Dabei hatte ich auch Gelegenheit mich

Ruzica hält Feuerwehr in Atem & ein neuer MLF für Friedrichweiler

Das Orkantief Ruzica ließ auch unsere Feuerwehr an den Fastnachtstagen nicht zur Ruhe kommen. Sintflutartige Regenfälle und starke Windböen sorgten für starke Beeinträchtigungen. Bereits am Rosenmontag waren unsere Einsatzkräfte in Friedrichweiler im Einsatz, um umgestürzte Bäume zu beseitigen. In Schaffhausen, in der Straße ,,Zur Scheib", sorgte ein verstopfter Gully für nicht mehr abfließende Wassermassen. Umso ärgerlicher, dass eine Plastiktüte mit Hundekot der Grund dafür war. Man muss sich da wirklich fragen, was in den Köpfen dieser Menschen vor sich geht,

2 x 600 € Spenden für behinderte Kinder & Apfelsaft aus Friedrichweiler

Mit einer Spendenübergabe im Rathaus konnten wir gleich zwei behinderten Kindern eine große Freude bereiten. Durch den Auftritt von GAP – Projekt am 19. September im Abteihof wurde durch die Band 600€ für einen sozialen Zweck in unserer Gemeinde eingespielt. Damit haben die rund 200 Besucher im ausverkauften Festsaal nicht nur etwas Gutes für Ihre Ohren gemacht. Diesen Betrag habe ich nochmal verdoppelt, sodass Patrick Wilhelmy mit mir insgesamt einen stattlichen vierstelligen Betrag übergeben konnten. Auch die Familie Roos von

Schulen fördern statt schließen – Zu Besuch beim Waldwichtel in Friedrichweiler

Auch in dieser Woche war die bevorstehende Schließung der Schule auf dem Eimersberg durch den Landkreis das beherrschende Thema. Im proppenvollen Schaffhauser Gemeindehaus platzte der Saal bei der Gemeinderatssitzung in der vergangenen Woche sprichwörtlich aus allen Nähten. Ich hatte Landrat Patrick Lauer eingeladen, damit er die Gründe der bevorstehenden Schließung darlegen konnte. Leider wurde die Diskussion nicht immer auf sachlicher Ebene geführt, dennoch wurden die kontroversen Auffassungen dargelegt und gewürdigt. Landrat Lauer nannte als Gründe für die Schließung u.a. das

Nachrichten

Frisch gezwitschert