Rathaus

Home/Tag: Rathaus

Moderne Infrastruktur & qualitativ hochwertige Kindergärten in Wadgassen

Die Modernisierung unserer Infrastruktur ist mir ein wichtiges Anliegen. Mit dem gestarteten DSL-Ausbau können ab Januar schon alle Haushalte in den Ortsteilen Hostenbach, Schaffhausen und Wadgassen mit bis zu 100 MBit/s im Internet surfen. Die Gemeindestrom Wadgassen berät Sie gerne als Vertriebspartner der Telekom über die neuen Anschlüsse und Tarife. Unter 06834 / 944-233 können Sie heute schon den neuen Anschluss bestellen. Spülbohrung für die neue Stromleitung in Schaffhausen Aber nicht nur schnelles Internet gehört zur funktionierenden Infrastruktur.

Kinder schmücken Weihnachtsbaum im Rathaus Wadgassen

Hallo liebe Kinder, ich habe mir zur Weihnachtszeit einen ganz besonderen Weihnachtsbaum in unserem Rathaus gewünscht. Damit auch im Rathaus etwas besinnliche Stimmung einkehrt, wurde nach dem Weihnachtsmarkt im Rathaus für unsere kleinen Mitbürger ein großer Weihnachtsbaum aufgebaut. Damit dieser Weihnachtsbaum ein ganz besonderer Baum ist, habe ich mir gewünscht, dass er von den Kindern aus unserer Gemeinde geschmückt wird, was die Vorfreunde auf das sicherlich schönste Fest des Jahres noch steigern wird. Nun steht unser Tannenbaum seit ein paar Tagen

Wadgassen führt Bürgersprechstunde ein – Bürgermeister Greiber offen für die Anliegen der Bürger

Wie im Wahlkampf angekündigt und versprochen führt der Bürgermeister Sebastian Greiber in Wadgassen eine Bürgersprechstunde ein. Viele Menschen haben kleine oder große Anliegen an die Verwaltung im Rathaus, wissen aber nicht, bei wem sie ihre Sorgen loswerden sollen. Mit der Einrichtung der Bürgersprechstunde wird allen Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit eröffnet, direkt mit dem Bürgermeister Greiber ins Gespräch zu kommen und Wünsche vorzutragen, die Einzelne oder eine Gruppe vor Ort besonders berühren. „Ich erhoffe mir von der Sprechstunde, dass ich

Dusche für den guten Zweck: Sebastian Greiber erwischt es eiskalt

Um auf die ALS-Nervenkrankheit aufmerksam zu machen, ließ sich das Wadgasser Gemeindeoberhaupt mit eiskaltem Wasser begießen. Den Spielregeln der Aktion zufolge musste die Dusche gefilmt und ins Netz gestellt werden. Kalte Dusche für Wadgassens Bürgermeister Sebastian Greiber: Wie ein begossener Pudel stand er am Donnerstagmittag vor dem Wadgasser Rathaus, schüttelte sich kurz und lachte. Alles Gute kommt von oben, denn Greiber stellte sich mit seinem eiskalten Duschbad in den Dienst der guten Sache. Wie viele andere will er mit dieser spektakulären

Übergabe eines Gemeindebuches an Vereinsmitglied Bürgermeister Sebastian Greiber

Auf Beschluss des Vorstandes des Vereins  wurde unserem Vereinsmitglied Bürgermeister Sebastian Greiber zum Beginn seiner Amtszeit ein Gemeindebuch übergeben. Idee für diese Aktion war es, dem neuen Bürgermeister alles Gute für sein Amt als Bürgermeister der Großgemeinde Wadgassen zu wünschen. Das Buch kann vom Bürgermeister frei verwendet werden und sollte – wenn möglich – die verschiedensten Stationen seiner Aktivitäten aufnehmen, um so auch ein Zeichen an die Pflege unserer Erinnerungskultur zu setzen. Hierzu wurde ein ca. 200seitiges (säurefreies und alterungsbeständiges

Nachrichten

Frisch gezwitschert