Wadgassen bekommt nochmal 518.000€ Fördermittel für „Rathaus 2“

Home/Gemeinde Wadgassen/Wadgassen bekommt nochmal 518.000€ Fördermittel für „Rathaus 2“

Wadgassen bekommt nochmal 518.000€ Fördermittel für „Rathaus 2“

Wadgassen bekommt von Innenminister Klaus Bouillon weitere 518.000 € Fördermittel für den Umbau des ehemaligen Ärztehauses ins neue Rathaus 2. Am Tag der Städtebauförderung in Tholey konnte unser Bauamtsleiter Toni Schneider von Staatssekretär Seel die Bescheide in Empfang nehmen. 18.000 € hiervon sind für den Ankauf eines Grundstücks zur Anlage der Parkplätze rund um die sog. Rathauswiese. Bereits 2018 hat die Gemeinde Wadgassen 324.000 € für den Ankauf des Gebäudes als Zuschuss vom Minister bekommen.

Bauamtsleiter Toni Schneider bekommt von Staatssekretär Seel den Förderbescheid

Mit insgesamt 842.000 € wird damit der Ankauf und Umbau des Ärztehauses zum „Rathaus 2“ bisher durch das Land, den Bund und die EU gefördert. Durch die Optimierung des Areals und der Konzentration der Verwaltung an diesen Standort verspricht sich das Ministerium erhebliche Optimierungen für die Wadgasser Verwaltung. Neben dem Hubertushof ist dieses Projekt der Städtbauförderung das zweites wichtige Vorhaben für die Ortskernsanierung im Förderprogramm „Aktive Ortsmitte Wadgassen“.

Hierzu Bürgermeister Sebastian Greiber: „Durch die Konzentration der Verwaltung in das Rathaus und Rathaus 2 werden die Bürger viele Vorteile haben. Alle Anliegen können dann direkt vor Ort erledigt werden und das Pendeln zwischen den Verwaltungssitzen in der gesamten Gemeinde entfällt. Das spart Zeit und Kosten für alle. Dazu kommt, dass das Rathaus 2 komplett barrierefrei wird. Darum freue ich mich, dass das Innenministerium dieses Projekt so großzügig unterstützt. Die Ortskernsanierung und das Förderprogramm ist einer der wichtigsten Schlüssel für die Zukunft unserer Gemeinde. Denn nur mit diesen strategisch wichtigen und richtigen Investitionen können wir unsere Position als Premium-Wohngemeinde  ausbauen.“

About the Author:

Leave A Comment

Sicherheitsabfrage *

Nachrichten

Frisch gezwitschert