Wadgasser Rundschau – Bericht KW 45

Home/Gemeinde Wadgassen/Wadgasser Rundschau – Bericht KW 45
  • Sebastian Greiber bei der Podiumsdiskussion

Wadgasser Rundschau – Bericht KW 45

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

in den vergangenen Tagen haben die Seniorinnen und Senioren ein persönliches Anschreiben von mir erhalten. Leider gab es bei der Übermittlung der Adressdaten vermutlich ein technisches Problem, sodass bei den von mir verwendeten Adressen – die ich von der Gemeinde Wadgassen zur Verfügung gestellt bekommen habe – die Vornamen einiger Anschreiben falsch bzw. vertauscht waren. Dies ist natürlich sehr bedauerlich. Für die bei Ihnen entstandenen Unannehmlichkeiten möchte ich mich an dieser Stelle gerne bei Ihnen entschuldigen.

Sollten Sie hierzu Fragen haben, können Sie mich telefonisch unter 06834 / 401 756 oder per E-Mail unter buergermeister@greiber.de erreichen.

Herzliche Grüße
Sebastian Greiber

 

Zupforchester Friedrichweiler

Sebastian Greiber besuchte das Konzert des Zupforchester Friedrichweiler

Sebastian Greiber besuchte das Konzert des Zupforchester Friedrichweiler

Viele Mitbürger haben mich bei meinen Haustürbesuchen in Friedrichweiler auf das Zupforchester Friedrichweiler aufmerksam gemacht. Gerne habe ich mein Versprechen am vergangenen Samstag eingehalten, und das hervorragende Konzert im Dorfgemeinschaftshaus besucht. Mit über 160 Besuchern war das Konzert bis auf den letzten Sitzplatz ausverkauft und begeisterte die Zuhörer mit modernen und klassischen Stücken. Erst nach der zweiten ungeplanten Zugabe konnte der Verein noch zum gemütlichen Imbiss und Umtrunk einladen.

 

Ehrungen und Beförderungen

Auch dieses Jahr wurden verdiente Mitglieder der Feuerwehr und des DRK in Wadgassen befördert und geehrt.

Auch dieses Jahr wurden verdiente Mitglieder der Feuerwehr und des DRK in Wadgassen befördert und geehrt.

Jährlich ehrt und befördert die Gemeinde Wadgassen die verdienten Mitglieder des Deutschen Roten Kreuzes und der Freiwilligen Feuerwehr in der Gemeinde Wadgassen. Den vielen ehrenamtlichen Helfern gratuliere ich an dieser Stelle erneut herzlich zu Ihrem Engagement für unsere gemeinde und den zahlreichen Beförderungen und Auszeichnungen.

Unterwegs in der Gemeinde

In dieser Woche macht der freie Kandidat, Sebastian Greiber, seine Haustürbesuche im Ortsteil Wadgassen. Neben den täglichen Haustürbesuchen, können Sie den freien Kandidaten auch bei folgenden Terminen kennen lernen:

[one_fourth last=“no“]
16.11.2013
23.11.2013[/one_fourth]

[one_fourth last=“no“]
ab 9 Uhr
ab 7 Uhr[/one_fourth]

[one_half last=“yes“]
Infostand in Differten (Edeka Aktiv-Markt)
Infostand in Wadgassen (Bäckerei Barbrake)[/one_half]

Außerdem können Sie Herrn Greiber beim Abteitreff am Mittwoch sowie bei der Sessionseröffnung der KG ‚Die Glasspatzen’ am Samstag kennen lernen. Weitere Orte und Termine, wo Sie den Kandidaten antreffen können finden Sie auch unter  Termine

About the Author:

Leave A Comment

Sicherheitsabfrage *

Nachrichten

Frisch gezwitschert