eGo-Saar

Home/Tag: eGo-Saar
31 Oktober 2019

Wechsel an der Verbandsspitze des eGo-Saar

By |31. Oktober 2019|Categories: Gemeinde Wadgassen, Land & Bund|Tags: , , , , , , , |0 Comments

Bei der turnusgemäßen Verbandsversammlung des eGo-SAAR gab es auf Seiten der SPD personelle Veränderungen an der Spitze des Verbandes und im Vorstand. Jörg Aumann, der fünf Jahre lang dem eGo-Vorstand angehörte und davon zweieinhalb Jahre lang die Geschicke des Verbandes geführt hatte, hat sich aufgrund der vielen neuen Funktionen und Tätigkeiten als Oberbürgermeister der Kreisstadt Neunkirchen und im Saarländischen Städte- und Gemeindetag (SSGT) nicht mehr erneut im Zweckverband zur Wahl gestellt. Jörg Aumann hat sich seit vielen Jahren sehr engagiert für den Verband eingesetzt

19 März 2018

Junge Bürgermeister legen Reformpapier für den eGo-Saar vor – Digitale Zukunft der Kommunen gestalten, statt verwalten

By |19. März 2018|Categories: Gemeinde Wadgassen, Land & Bund|Tags: , , , , , , , , , |0 Comments

Viel wird über die Zukunft und die Zukunftsfähigkeit der saarländischen Kommunen diskutiert. Aus Sicht der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK) wird der eGo-Saar im Rahmen der Interkommunalen Zusammenarbeit von größter Bedeutung sein, weshalb die drei jüngsten Bürgermeister des Saarlandes, Sebastian Greiber (Wadgassen), Daniel Kiefer (Mettlach) und Volker Weber (Marpingen) nun ein Papier zur Neuausrichtung des Verbandes vorgelegt haben. Der eGo-Saar wurde vor 14 Jahren von den Kommunen als Zweckverband gegründet, um den IT-Wandel bei den saarländischen Kommunen zu begleiten. Doch

Nachrichten

Frisch gezwitschert