Eine sportliche Woche

Home/Gemeinde Wadgassen/Eine sportliche Woche

Eine sportliche Woche

Natürlich war König Fußball in der vergangenen Woche das vorherrschende Thema. Nach dem Last-Minute Tor von Toni Kroos gegen die Schweden war beim letzten Gruppenspiel der deutschen Mannschaft im bis auf den letzten Platz besetzten Biergarten des Parkbades ein Sieg gegen Südkorea eigentlich Pflicht. Das Ergebnis ist leider bekannt. Bei strahlendem Wetter waren sich bei der Fußballübertragung alle einig – das Aus ist verdient.

Jedem Neuanfang wohnt ein Zauber inne“ – wie es so schön heißt. Deshalb bin ich optimistisch, dass wir auch künftig eine positive Entwicklung nach einem Umbruch im Deutschen Fußball nehmen und wir spätestens in zwei Jahren bei der Europameisterschaft wieder viele schöne Spiele im Biergarten des Parkbades zeigen können. Überhaupt zeigt sich, dass unser Parkbad eigentlich immer einen Besuch wert ist – gerade bei den aktuellen hochsommerlichen Temperaturen.

Unsere KITAs in Wadgassen haben einen guten Ruf, denn Anfang des vergangenen Monats erreichte mich eine Anfrage des Saarländischen Rundfunks. Eine früher in Wadgassen wohnhafte Mitarbeiterin des SR möchte gerne ein dreitägiges Praktikum in der Kita Sonnenschein Schaffhausen absolvieren. Gesagt getan und das Ganze wird aktuell natürlich auch vom SR vor Ort aufgezeichnet. Beim ersten Besuch von Frau Julia Berdin herrschte schon bei unseren Kleinen große Aufregung. Kameras und Mikrofone waren natürlich interessant. Wann hat man schon mal das Fernsehen im Kindergarten?

Am ersten Tag wurde die Mitarbeiterin des SR im Kindergartenbereich der 3 – 6-Jährigen vorstellig. Diese Woche geht es in die Krippe und am Schluss schließen wir mit unserem französisch – sprachigen Projekt die Trilogie ab. Alle Beiträge werden in einem fünfminütigen Block auf SR gesendet. 

Der diesjährige Firmenlauf in  Dillingen hielt wieder einmal  was er versprach.  In der Hüttenstadt machten sich rund 10.000 Läufer auf den Weg. Dabei galt es, die 5,3 km lange Strecke – in welcher Zeit auch immer – zu bewältigen. Ganz klar stand dabei der Spaß im Vordergrund und wir waren wieder mit einem großen Team, sowie eigenem Stand der GemeindeStrom Wadgassen im Dillinger Stadtpark dabei. Da ich gleichzeitig dienstlich bei zwei Tagungen in Berlin sein musste, konnte ich in diesem Jahr leider unser Team nicht unterstützen.

Unsere Läufer absolvierten den Rundkurs souverän und anschließend wurde auf der Fan- Meile noch ein bisschen gefeiert. Auch im nächsten Jahr werden wir wieder mitmachen.     

„.. wo drückt der Schuh?“ Mit diesem Leitgedanken hatte ich in die Kindertagesstätte „Regenbogen“ alleinerziehende Väter und Mütter eingeladen. Bei einem Gespräch mit einer betroffenen Mutter kam mir der Gedanke, dieses Thema anzugehen und sich auszutauschen.  Alleinerziehend zu sein ist heute fast schon Normalität, aber dennoch mit vielen Herausforderungen und Vorurteilen für die Betroffenen verbunden. Daher stellt sich die Frage, wie Alleinerziehende mit der Situation klarkommen. Das stellt hohe Anforderungen und verlangt Einsatz rund um die Uhr.

Auch wenn die Teilnehmerzahl beim ersten Treffen überschaubar war, zeigte sich ein hoher Diskussionsbedarf. Die Gruppe konnte mir gut ihre Alltagsprobleme vermitteln und hatte auch gute Ideen, wie man in Wadgassen ein Netzwerk aufbauen kann. Das greifen wir natürlich gerne auf und werden gemeinsam versuchen den Austausch auszubauen.

Nicht weit weg vom Kindergarten, am Gemeindehaus Schaffhausen gehen die Arbeiten am Vorplatz in die Endphase. Vergangene Woche war die Fa. Wolff mit Pflasterarbeiten rechtsseitig beschäftigt. In der Mitte des Areals wird ein sprudelnder Brunnen integriert.  Dann fehlt eigentlich nur noch die Bepflanzung – sie folgt im Herbst.

Apropos Feuerwehr: Der Junior – Fire HEROwartet auf begeisterungsfähige Jungen und Mädchen im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren. Zehn spannende Spielstationen stehen an diesem Samstag ab 15.00 Uhr vor dem Gerätehaus Differten auf der Angebotspalette. Natürlich gibt es auch für die Erwachsenen wieder ein tolles Rahmenprogramm beim Feuerwehrfest in Differten. Unterstützen Sie unsere Feuerwehr mit Ihrem Besuch, ich freue mich Sie dort am Wochenende zu sehen.

By |5. Juli 2018|Categories: Gemeinde Wadgassen|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment

Sicherheitsabfrage *